Getriebebau NORD GmbH & Co. KG

Eugen BespalkoInf. & Elektrotechnik, Maschinenwesen

Zur Startseite

Gebäude C02 Stand B04

Getriebebau NORD GmbH & Co. KG

Maschinenbau

Kurzprofil

Getriebebau NORD zählt weltweit zu den Branchenführern der Antriebstechnik – für mechanische und elektronische Lösungen. NORD wurde 1965 gegründet und verzeichnet inzwischen einen Umsatz in der Unternehmensgruppe von ca. 620 Millionen Euro. Neben unserem Hauptsitz in Bargteheide bei Hamburg sind wir in über 60 Ländern der Welt mit Montagewerken und Servicestützpunkten vertreten.
Mehr als 3.600 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe NORD DRIVESYSTEMS sorgen für minimale Lieferzeiten und maximale Serviceleistungen in jedem Winkel dieser Erde.

Was erwarten wir?

Je nach Stellenangebot erwarten wir ein abgeschlossenes, fachspezifisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung.
Sie zeichnen sich durch ein sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie eine selbstständige und flexible Arbeitsweise aus. Sie haben einen versierten Umgang mit MS Office und spezieller Software wie bspw. SAP R/3. Sie fühlen sich in einem international agierenden Unternehmen wohl und beherrschen die englische Sprache – dann sind Sie bei uns richtig.

Zur Unternehmenswebsite

Gesuchte Fachrichtung

  • Technikspezialisten

  • IT-Experten

  • Berufseinsteiger

Einstiegsmöglichkeiten

Bei uns gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten einzusetzen, entwickeln Sie sich mit uns weiter!

Praktikum

Wir bieten langfristige Studien- und Vorpraktika sowie kurzfristige Schulpraktika an.

Bewerbungsunterlagen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbung per E-Mail.

Studien- und Abschlussarbeiten

Sie befinden sich auf der Zielgeraden und suchen ein Thema für Ihre Abschlussarbeit, dann sind Sie bei uns genau richtig!

ANSPRECHPARTNER

Kathrin Wulf – Leiterin Personal

Marcel Schwoy – Personalreferent

Felix Zahn – Personalreferent

Kontakt

Getriebebau NORD GmbH & Co. KG
Human Resources
Getriebebau-Nord-Straße 1
22941 Bargteheide